Wir begleiten ganzheitlich

Unternehmen, die in die Gesundheit ihrer Mitarbeiter investieren, haben einen klaren Wettbewerbsvorteil. Sie erschließen enorme Produktivitätsreserven und fördern die Identifikation mit dem Unternehmen. Als Basis für eine hervorragende Unternehmensperformance sind hochmotivierte und leistungsstarke Mitarbeiter daher von unschätzbarem Wert. Deshalb haben wir uns darauf spezialisiert, diese wichtigste Ressource unternehmerischen Erfolgs in ihrer Vitalität zu stärken.

Mit ganzheitlichen Konzepten und auf dem letzten Stand der Forschung begleiten wir Sie dabei, Ihre Leistungsfähigkeit in Balance mit Ihren Ressourcen zu entwickeln, einen gesunden Lebens- und Arbeitsstil zu verwirklichen und dabei Ihre körperliche und seelische Widerstandsfähigkeit nachhaltig zu stärken.

  • Performance-Check
    Zur Standortbestimmung
    Dauer: 90 min
    Bestandteile: Coaching-Gespräch plus HRV-Analyse

    Arbeitsverdichtung, Workload, höheres Arbeitstempo, Zeit- und Termindruck: die Herausforderungen in den Arbeitswelten und die Anforderungen an Führungskräfte und Leistungsträger haben sich stark verändert. Egal in welchem Bereich Sie tätig sind. Reichen die Bewältigungsstrategien und die Regenerationsphasen nicht mehr aus, nimmt die Leistungsfähigkeit langsam ab. Der Performance Check gibt Ihnen Rückmeldung darüber, ob Sie an Ihrem Arbeitsstil- und Führungsstil etwas ändern sollten, um langfristig gesund und leistungsfähig zu bleiben.

    Um möglichst konkrete Aussagen treffen zu können, wird der Performance Check mit einer Vitalitätsmessung (HRV-Analyse) kombiniert, die Aufschluss über den akuten und chronischen Stresslevel des Körpers bzw. des Nervensystems gibt. Auf Basis dieser Ergebnisse werden konkrete Lösungsschritte erarbeitet und Trainingsempfehlungen gegeben. Energiespeicher werden wieder aufgeladen, die Resilienzfähigkeit (psychische Widerstandskraft) erhöht, Selbstheilungskräfte aktiviert und die Regenerationsfähigkeit verbessert.


  • Performance Coaching
    Zur Neuorientierung
    Dauer: 8 Wochen
    Bestandteile: Gespräche, Checks und Analysen

    Performance Coaching ist ein ganzheitliches Intensiv-Diagnostik- und Coaching-Programm, in dem in einem Zeitraum von 8 Wochen parallel auf den Ebenen von Körper, Psyche und Energiefeld des Menschen gearbeitet wird. Sie lernen, körperliche und seelische Stresssymptome zeitgerecht zu erkennen und ihren Lebens- und Arbeitsstil so zu verändern, dass Sie gesund und kraftvoll durchs (Arbeits-)Leben gehen können!

    Beginnend mit einer ausführlichen Standortbestimmung, die aus Anamnese und Vitalitätscheck (HRV-Analyse) besteht, werden Ziele definiert, die im Laufe des Performance-Coachings erreicht werden. In wöchentlich stattfindenden Coaching-Gesprächen begleiten wir Sie Schritt für Schritt dabei, Ihre Probleme zu lösen, neue Energieressourcen zu erschließen und fördernde Verhaltenseisen in ihr Leben zu integrieren. Parallel dazu stabilisieren wir Ihr körperliches Wohlbefinden mittels der Vitalfeldtechnologie auf der Zellebene und bei Bedarf auch ganzheitsmedizinisch.

    Den Abschluss des Performance-Coachings bildet ein gemeinsames Gespräch, in dem die Erreichung der Ziele überprüft wird und ein zweiter Vitalitätscheck die Verbesserung des akuten und chronischen Stresslevels auf der körperlichen Ebene zeigt.


  • Performance Leadership
    Workshop-Reihe zum Performance Master
    für Teams von 4 - 10 Personen
    Dauer: 4 Tage/Module im Laufe eines Jahres
    Bestandteile: Individuelles Performance-Coaching, Schlüsselkompetenz gesunde Führung und Teamperformance, Umgang mit und Interpretation von Diagnostik-Tools

    In diesem Lehrgang für Führungskräfte lernen Sie, Ihr persönliches Führungspotenzial zu stärken, indem Sie die Zusammenhänge zwischen dem eigenen Verhalten und der individuellen mentalen und körperlichen Leistungsfähigkeit verstehen und beeinflussen lernen. Darauf aufbauend werden Prinzipien eines gesunden Führungsstils vermittelt und verinnerlicht, der es Ihnen ermöglicht, Teams als leistungsstarke Funktionseinheiten zu gestalten und zu leiten. Modul 4 rundet den Führungskräftezyklus mit wissenschaftlich fundierten Methoden des professionellen Ressourcen- und Leistungsmanagements ab.

    Am Anfang und am Ende des Lehrgangs wird mittels Performance Check (HRV-Analyse) der akute und chronische Stresslevel des Körpers bzw. des Nervensystems ermittelt. Vergleichbare und sichtbare Ergebnisse motivieren und unterstützen die Teilnehmer dabei die persönliche Selbsteinschätzung des Gesundheitszustandes zu verbessern.

    Aufbau

    Modul 1 „Individuelles Performance Management“
    Die Schlüssel zu mentaler, emotionaler und körperlicher Fitness

    Vitalitäts-Check 1 (Standortbestimmung)

    Modul 2 „Gesunde Führung“
    Mechanismen und Schlüsselkompetenzen gesunder Führung

    Modul 3 „Team Performance“
    Das gesunde Team als leistungsstarke Funktionseinheit

    Vitalitäts-Check 2 (Erfolgskontrolle)

    Modul 4 „Gesund Erfolgreich – Erfolgreich Gesund“
    Professionelles Ressourcen- und Leistungsmanagement


Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück